Celler Schloss-Gespräch: Interkulturelle Kompetenz

Mit dem Thema „Interkulturelle Kompetenz“ eröffneten NiedersachsenMetall und  DMAN am 21. Februar 2013 die neue Reihe der „Celler Schloss-Gespräche“.

Rund 130 niedersächsische Unternehmer waren der Einladung ins Schloss Celle gefolgt. Sie erlebten eine abwechslungsreiche Veranstaltung, in der das breite Thema der interkulturellen Kompetenz aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wurde:

Beim anschließenden Imbiss in den Caroline-Mathilde-Räumen des Residenzmuseums im Celler Schloss nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit zum engagierten Gespräch und zum Networking.