Weihnachtszeit in Celle – Internationale Winter-Akademie der DMAN

Weihnachtmarkt in Celle – Foto: Torsten Volkmer für Celle Tourismus und Marketing (CTM)

Weihnachtsbaum am Schloss Celle – Foto: Torsten Volkmer für Celle Tourismus und Marketing (CTM)

Weihnachtmarkt in Celle – Foto: Torsten Volkmer für Celle Tourismus und Marketing (CTM)

Ende November verwandelt sich die Celler Altstadt wieder in ein Weihnachtsmärchen. Die gesamte Stadt wird festlich dekoriert und beleuchtet. Für diese besondere Zeit lädt die DMAN Sie zur Internationalen Winter-Akademie 2018 ein.

In diesem Jahr gibt es sogar eine Weihnachtsmanufaktur direkt vor dem Celler Schloss, in der Innenstadt gibt es vor der märchenhaften Fachwerkkulisse einen Weihnachtsmarkt mit vielen Leckereien und Kunsthandwerk. Wussten Sie, dass Celles Weihnachtsmarkt zu den schönsten in Deutschland gehört? Celle vermittelt gerade zur Adventszeit eine einmalige Stimmung, der sich wohl niemand entziehen kann und die es so kaum ein zweites Mal gibt. Die ganze Stadt feiert, wenn es in Celle weihnachtet. Teilnehmer, die die Möglichkeit hatten, während der Vorweihnachtszeit ein Seminar zu besuchen, werden das gerne bestätigen.

Vom 3. bis 12. Dezember bieten wir deshalb in unserer International Winter Academy wieder zwei offene Seminare an: eins in englischer und eins in russischer Sprache. An diesen Seminaren können auch Einzelpersonen teilnehmen, oder unsere Partner stellen kleine Gruppen zusammen.

Das Seminar in englischer Sprache beschäftigt sich mit dem aktuellen Thema Industrie 4.0 - Transformation der Industrie und Wirtschaft. Es wird darum gehen, warum in einer modernen Industriestruktur die Digitalisierung so wichtig ist. Wie soll der Übergang von der traditionellen Industrie zur Industrie 4.0 betrieben werden, welche Herausforderungen gilt es zu beachten? Welche Managementmethoden wendet man an und wie sollte sich das Management während dieses Prozess verhalten? Eingeladen werden Teilnehmer aus verschiedenen Ländern, zum Beispiel aus Russland, China, Indien und Iran.

In dem Seminar mit russischer Übersetzung geht es um die Erhöhung der Arbeitseffizienz: Prozessoptimierung – eine zentrale und immer aktuelle Herausforderung für jede Organisation.  Welche Ansätze und Methoden haben sich bewährt, wie können sie eingeführt und weiterentwickelt werden? Welche Rolle spielt die Personalführung, wie können Veränderungsprozesse gestaltet werden? Diese und weitere Fragen werden im Mittelpunkt des Seminars stehen.

In beiden Seminaren informieren erfahrene DMAN-Trainer die Teilnehmer praxisnah über aktuelle Erfahrungen deutscher Unternehmen. Fallstudien und Übungen laden zu einer aktiven Teilnahme ein. Bei den Betriebserkundungen in international erfolgreichen Unternehmen unserer Region diskutieren Sie direkt mit hiesigen Führungskräften. Networking mit den anderen Teilnehmern ist natürlich sowieso inklusive. Und nach dem Seminar genießen Sie dann die schöne Atmosphäre in Celle und anderen Städten unserer Region …

Also, kommen Sie zu uns nach Celle und erleben Sie die einmalige Verbindung von Hightech-Industrie und traditioneller Weihnachtsstimmung!

Wenn Sie Fragen haben oder sich zur Internationalen Winter-Akademie 2018 anmelden wollen, freuen sich diese Ansprechpartner auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht:

Für das Seminar „Industrie 4.0“ (Englisch)
Yousef Nahhas
Telefon:  +49.5141.973-213
E-Mail: ynahhas[at]dman.de

Für das Seminar „Erhöhung der Arbeitseffizienz: Prozessoptimierung“ (Russisch)
Elena Tambovtseva
Telefon:  +7 495 730 40 43
E-Mail: moscow[at]dman.de