Premium für Unternehmerinnen: Führen durch Coaching

Internationale Unternehmerinnen – hier beim German-Arab Women Business Leaders Summit im Oktober 2018 – entdecken das Thema „Leadership by Coaching“ zunehmend für sich.

Frauen in Führungspositionen stehen vor spezifischen Herausforderungen und treffen häufig auf ähnliche Konflikte. Karriere-Coaching für Frauen liegt im Trend, und das weltweit. Der Spagat zwischen Familie und Beruf und die Work-Life-Balance sind international für Frauen wichtige Themen. Ebenso die Frage, wie Frauen es vom mittleren Management in Führungspositionen schaffen können.

Die DMAN hat mit neuen Premium-Seminarangeboten auf die gestiegene Nachfrage reagiert. Zum einen können die Unternehmerinnen in Seminaren wie „Leadership by Coaching for Female Business Entrepreneurs“ Coaching als Führungsinstrument z.B. gegenüber eigenen Mitarbeitern kennenlernen, zum anderen individuelle Coaching-Sitzungen für eigene Fragestellungen erhalten.

Die Unternehmerinnen lernen in dem 5-tägigen Seminarprogramm die Prinzipien und Grundlagen des Coachings kennen. Sie erproben ausgewählte Coaching-Methoden, wie z.B. Fragetechniken, aktives Zuhören, Reframing, Ankern oder auch die Arbeit mit dem Modell des inneren Teams. Zudem werden sie hinsichtlich geeigneter Führungsstile geschult und lernen, wie sie Agilität entwickeln und Performance- und Change-Management in ihre Arbeit integrieren können. Konflikt- und Kommunikationstraining sind weitere Schulungsthemen, die an Praxisbeispielen veranschaulicht und in Übungseinheiten selbstständig angewandt werden.

Besondere Aspekte von Frauen in Führungspositionen werden beleuchtet, miteinander diskutiert und können in den individuellen Coaching-Sitzungen vertieft werden. Der Besuch der HR-Abteilung eines KMU-Betriebes und der Austausch über den Einsatz von Coaching im Unternehmen bieten den internationalen Businessfrauen einen praxisnahen Einblick.

Ihre Ansprechpartnerin für internationale Einzelcoachings und Seminare zum Thema „Leadership by Coaching“ sowie „Cross-Cultural Coaching“ ist:

Julia Thoma
DMAN-Programmleiterin China & ASEAN, Personal Coach für internationale Fach- und Führungskräfte
E-Mail: jthoma[at]dman.de