Iranische Manager informieren sich über den russischen Markt

Iranische Teilnehmer eines DMAN-Seminars (2017)

Am 18. Dezember 2018 führt die DMAN in Teheran ein Vorbereitungsseminar für eine Gruppe von iranischen Führungskräften durch, die sich für einen Markteintritt in Russland interessieren und sich über die Rahmenbedingungen informieren möchten.

DMAN-Referent Fred Ludolph wird den Teilnehmern aus seiner langjährigen Erfahrung berichten, was bei der Erschließung des russischen Marktes zu beachten ist. Er verfügt mit seinem Unternehmen über mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung auf diesem Markt. Zudem wird er auch auf die wesentlichen Komponenten eines Business Plans eingehen und diese näher erläutern.

Den interessierten Teilnehmern wird damit eine Einführung für ein Seminar in Moskau gegeben, das für das 1. Halbjahr 2019 geplant ist.