10. Internationale Beratertage in Niedersachsen

Iran, China, Russland, USA, Polen, Skandinavien, Kuba, Panama und Türkei: Bei den Beratertagen 2017 informierten die Auslandsvertreter über die Wirtschaftslage, die Arbeitsmarktsituation und Branchenschwerpunkte in ihren Ländern. (Foto: Niedersächsisches Wirtschaftsministerium)

Zu den 10. Internationalen Beratertagen „Gut beraten ins Ausland“ am 20. November 2018 in Hannover und am 21. November 2018 in Lüneburg lädt das niedersächsische Wirtschaftsministerium Unternehmen aus Niedersachsen ein.

Die 10. Internationalen Beratertage informieren in Hannover vormittags in Vorträgen über die aktuellen Entwicklungen auf weltweit interessanten Märkten wie Iran, China, Russland oder USA. Am Nachmittag erhalten Sie dann die Gelegenheit, mit den niedersächsischen Auslandsvertretern aus neun Ländern in Einzelgesprächen über die jeweiligen Zielmärkte zu sprechen. In diesem Rahmen können auch praxisorientierte Fragen und Einzelfälle diskutiert werden. In Lüneburg profitieren Sie in diesem Jahr von einer Ausweitung des Beratungsprogramms auf den gesamten Tag.

Ab sofort können Sie sich hier zu den 10. Internationalen Beratertagen anmelden.

Ihre Ansprechpartnerin im Wirtschaftsministerium ist Frau Valeria Kraft:  
Telefon 0511.120-5574, E-Mail: valeria.kraft[at]mw.niedersachsen.de

Das Wirtschaftsministerium und die Auslandsvertreter des Landes Niedersachsen freuen sich über Ihre Teilnahme!