Landesvertretungen

Um die Internationalisierung des Wirtschaftsstandorts Niedersachsen zu fördern, wurden in den letzten Jahren weltweit Auslandsvertretungen eingerichtet und Partnerschaften aufgebaut. Das Land Niedersachsen unterstützt damit vor allem die kleinen und mittleren Unternehmen, denn zielgerichtete Marktinformationen und der richtige Ansprechpartner vor Ort sind die beste Voraussetzung für ein erfolgreiches Auslandsgeschäft.

Zu den niedersächsischen Auslandsvertretungen zählen neben den Repräsentanzen in China, USA, Iran und Russland auch die Partner-Büros in Kuba und Panama, Skandinavien, Polen, Südafrika und der Türkei.

Die Auslandsvertretungen in Moskau und Shanghai betreibt die DMAN im Auftrag des Landes Niedersachsen. Gerne können Sie über uns direkt Kontakt zu den beiden Auslandsvertretungen aufnehmen.

Wir bieten Ihnen in Russland und in China:

  • persönliche Beratung,
  • Informationen über das Zielland,
  • Vermittlung wirtschaftlicher und politischer Kontakte vor Ort,
  • Unterstützung bei der Suche nach Geschäftspartnern.

Moskau (Russische Föderation)

Seit September 2004 besteht die Vertretung des Landes Niedersachsen in Russland. Anna Urumyan steht Ihnen in Moskau zur Verfügung, Frank Neumann als Ansprechpartner in Celle.

Shanghai (VR China)

Anfang des Jahres 2006 beschloss die niedersächsische Landesregierung nach einem Besuch des Ministerpräsidenten in der VR China, am Standort Shanghai ein Vertretungsbüro einzurichten, das die DMAN seit Mitte 2006 betreibt. Patrick Gu ist Ihr Ansprechpartner vor Ort, Frank Neumann in Celle.